Medienspiegel

Neue Weltführung: China zuerst!

Die Volksrepublik gibt sich als Führerin der freien Welt. [ ?? GB ]

Doch hinter den Fassaden sieht es ganz anders aus.

Nirgends wird das so deutlich wie auf dem Volkskongress.

05.03.2017, von Hendrik Ankenbrand, Peking

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/chinas-parlament-bespricht-weltfuehrung-des-landes-14907849.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Kommentar GB:

Wenn – hoffentlich – ein zukünftiger großer Krieg vermieden werden kann, dann dürfte China in längerer Frist – seinem historischen Selbstverständnis entsprechend – tatsächlich wieder zum „Land der Mitte“ werden, jedenfalls sofern die weitere innere Entwicklung des Landes politisch gemeistert werden kann.