Nur der Klassenfeind ist kein Rassist

Von Hans Tigertaler am 17. März 2017 Widerstand gegen existenzbedrohende Wirtschaftskonkurrenz, soweit nur »gruppenbezogen«, gilt in diesen Zeiten weithin als Rassismus. Eine marxistische Betrachtung https://le-bohemien.net/2017/03/17/rassismus-nur-der-klassenfeind-ist-kein-rassist/ Kommentar GB: Dringende Leseempfehlung! Eine Abrechnung mit der Postmodernen Linken, also: mit der Scheinlinken! Deren Spezialität ist erstens der Verzicht auf Argumente; statt dessen wird begründungsfrei und beleglos diffamiert. Daher … Nur der Klassenfeind ist kein Rassist weiterlesen