Medienspiegel

Warum Flüchtlinge Saudi Arabien in Angst versetzen

„Veränderungen, der Alptraum des Adels, erschüttern die arabische Wüste. Sinkende Öleinnahmen, zahlreiche regionale Kriege und starker Migrationsdruck bedeuten, dass die Zukunft, die vor Saudi Arabien liegt, völlig anders sein wird als die Vergangenheit.

Angesichts eines arabischen Exodus nach Europa sehen sich die Saudis gezwungen zu erklären, warum ihr reiches Land nicht einen Grossteil der Flüchtlinge aufgenommen hat. Leider ist die Reaktion der Saudis darauf nicht ein Wandel, sondern Lüge.

Es geht um das sich abzeichnende Ende einer 70 Jahre währenden Ära, die auf zwei Übereinkünften beruhte.

Nach aussen begab sich Riad in den Orbit Washingtons; im Gegenzug entwickelte Amerika die Ölquellen der Saudis und beschützte ihr Regime.

Im Innern war die Strategie genauso simpel: Man verkaufte Öl, gab gerade so viel davon aus, um sich die Ruhe der Bevölkerung zu erkaufen und brachte die restlichen Petrodollars dem König, seinen Brüdern, Halbbrüdern, Kindern und rund 5.000 anderen Prinzen, Fürsten und Adligen.

Die grösste Bedrohung dieses Gefüges – nach einem Staatsstreich oder einer Invasion – ist etwas, was im Westen hochgeschätzt wird: soziale Mobilität.“ (…)

Warum Flüchtlinge Saudi Arabien in Angst versetzen

Kommentar GB:

Damit ist knapp angedeutet, was in der Ökonomik mit dem Begriff Rentiersökonomie bezeichnet wird.

Saudi-Arabien ist das exemplarische Beispiel dafür.

Zu bedenken ist: diese Leute spielen ihre Rolle im globalen Club der Superreichen, der 0,01% (hier von mir CS genannt). Daß es auf dieser globalen sozioökonomischen Ebene Querverbindungen in die USA, insbesondere zur US-Ölindustrie (Familie Bush in Texas) gab und gibt, das ist bekannt. Die saudische Großfamilie bin Ladin war Teil dieser Querverbindungen.

Wie die sozialen CS-Organisationsformen beschaffen sind, darüber ist m. W. eher wenig bekannt, was zum Teil an der Forschung und zum Teil wohl an dem CS-Abschirmungsbedürfnis liegt.

Literatur:

http://www.dampfboot-verlag.de/shop/artikel/hirten-woelfe