Medienspiegel

Deutschland sollte seine Wirtschaftspolitik ändern

Veröffentlicht

Deutschland verdient Respekt für seine Hartnäckigkeit in der Wirtschaftspolitik. Doch das Pochen auf Haushaltsdisziplin allein reicht nicht aus – und die hohen Exportüberschüsse sind in einer Währungsunion sogar gefährlich.

Ein Gastbeitrag von Agnès Bénassy-Quéré

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-im-wahljahr-warum-deutschland-seine-wirtschaftspolitik-aendern-sollte-a-1141203.html