Medienspiegel

„Im Islam gibt es leider Defizite“

Unionsfraktionschef Volker Kauder hat an Muslime weltweit appelliert, Christen tolerant zu begegnen. Religionsfreiheit sei ein Gradmesser auch für andere Freiheitsrechte. Sorge machten ihm Ägypten, der Irak, Syrien und die Türkei.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/vor-ostern-kauder-fordert-von-muslimen-mehr-toleranz-a-1143188.html

Stoppt die islamische Kolonialisierung Europas

Sieben Sätze über den Islam

Bat Ye’or: Europa und das kommende Kalifat. Rezension

Zuerst die Bevölkerungsreduktion, dann die Massenmigration

Die neue Debatte um eine lokale Leitkultur