Medienspiegel

Karfreitag und Ostern: Das Wagnis der Torheit

Kommentar von Uwe Justus Wenzel 14.4.2017
Christen glauben an einen Erlöser, der gekreuzigt wurde, starb und auferstanden ist.
Darum wurden – und werden – sie für töricht gehalten und für verrückt erklärt.
Was hat es mit dieser Torheit auf sich?

https://www.nzz.ch/meinung/kommentare/das-wagnis-der-torheit-ld.1159966

und, eher kritisch:

https://www.nzz.ch/wissenschaft-und-religion-kann-wissen-glauben-ersetzen-ld.10073