Medienspiegel

„Regenbogenfamilien“: Land stoppt umstrittenes Schulmaterial

Veröffentlicht

Das umstrittene Unterrichtsmaterial, mit dem bei Grundschülern im Norden Vorbehalte gegen Lesben, Schwule und Transsexuelle abgebaut werden sollten, wird nicht in die Schulen kommen. Das Land habe die Einführung gestoppt, bestätigte das Sozialministerium gegenüber der Kieler Nachrichten. Bereits der Entwurf war auf Kritik gestoßen.

http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-Nachrichten-Schleswig-Holstein/Nachrichten-Schleswig-Holstein/Regenbogenfamilien-Schleswig-Holstein-stoppt-umstrittenes-Schulmaterial