Medienspiegel

Salzgitter klagt über hohen Flüchtlingsanteil

Veröffentlicht

Der Stadt Salzgitter mit ihren rund 106 000 Einwohnern fehlen finanzielle Mittel für die Integration der vielen dort lebenden Flüchtlinge. Zurzeit wohnten etwa 5000 Flüchtlinge in der Stadt, davon rund 3300 Syrer, sagte der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Klein aus Salzgitter am Donnerstag. (…)

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_80939674/ueberforderung-in-salzgitter-durch-enorm-hohen-fluechtlingsanteil-.html