Medienspiegel

Stolz, Deutscher zu sein. Geht das?

Veröffentlicht

Von Klaus-Jürgen Gadamer

Stolz, Deutscher zu sein, ist das legitim? Oder kann und darf jeder nur auf seine eigene Leistung stolz sein, so wie es gemeinhin propagiert wird?

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/stolz-deutscher-zu-sein-geht-das/

Kommentar GB:

Bei aller Kritik an Richtern und Henkern weiß ich die Dichter und Denker zu schätzen: mit der deutschen Kulturgeschichte insgesamt kann man sich problemlos identifizieren, sofern einem diese bekannt ist und etwas bedeutet. Und die Namensliste, die jetzt folgen könnte, sie wäre sehr, sehr lang…