Medienspiegel

Debatte um Leitkultur

Veröffentlicht

  „Es gibt keine Alternative“

Die deutsche Leitkultur geht über das Grundgesetz hinaus und basiert vor allem auf den Gedanken der Aufklärung und der christlich-jüdischen Tradition. Der Versuch von Mulitkulti ist gescheitert. So formulierte es Andreas Scheuer, Generalsekretär der CSU, schon 2015

http://cicero.de/berliner-republik/debatte-um-leitkultur-Es-gibt-keine-Alternative

Kommentar GB:

Die islamophil-rechtsradikalen Dhimmis der SPD, der CDU, bei den Grünen und der LINKEN, ebenso in den Medien, sie sollten wissen, was von ihnen zu halten ist.

 

Leitkultur: Vier philosophische Artikel zum Thema (Serie + 1)