Medienspiegel

Griechenland

Veröffentlicht

Das erneute Scheitern der Verhandlungen droht

Austeritätsprogramme: Athen liefert und Berlin blockt wegen Schuldenschnitt

https://www.heise.de/tp/features/Griechenland-Das-erneute-Scheitern-der-Verhandlungen-droht-3704141.html

Kommentar GB:

Die Insolvenzverschleppung durch eine an Gläubigerinteressen orientierten Politik wird fortgesetzt, durch Kreditprolongationen ohne Ende.

Der nötige Schuldenschnitt (Abschreibung der Forderungen) soll um jeden Fall vermieden werden, weil man die enormen Buchverluste nicht realisieren will, und deshalb tut die Berliner Regierung das, was den Interessen der Gläubigerbanken nützt. Das war von Beginn an der rote Faden im Umgang der Berliner Republik mit der Banken- und Finanzkrise, das hat sich nicht geändert.