Medienspiegel

Migration andersrum und die Weltsicht der Richter und der Deutschen

Veröffentlicht

von

„Auch ein kommunistischer Autor wie Bertolt Brecht hat bisweilen durchaus Weises von sich gegeben: „Und man siehet die im Lichte. Die im Dunkeln sieht man nicht.“ So ist es in der Tat. Umso besorgniserregender ist es, wenn dann die Dinge aus dem Dunkeln doch einmal sichtbar werden. Noch mehr ängstigt, dass die politmediale Öffentlichkeit sie auch dann nicht zur Kenntnis nehmen will.“ (…)

http://www.freiewelt.net/blog/migration-andersrum-und-die-weltsicht-der-richter-und-der-deutschen-10071033/