Medienspiegel

Niederlage in Schleswig-Holstein

Die SPD verliert eine Machtperspektive

Das Kieler Ergebnis ist für die SPD so bitter, weil es zeigt, dass Rot-Rot-Grün als Machtperspektive schon vorbei ist, ehe das Bündnis im Bund überhaupt eine werden konnte. Ein Kommentar.

von

http://www.tagesspiegel.de/politik/niederlage-in-schleswig-holstein-die-spd-verliert-eine-machtperspektive/19767536.html

http://www.focus.de/politik/deutschland/landtagswahl_in_schleswig_holstein_2017/wahl-in-schleswig-holstein-im-live-ticker-cdu-ist-staerkste-kraft-spd-verliert-deutlich_id_7094866.html

Kommentar GB:

Warum hat der Autor nicht getitelt: Sieg in Schleswig-Holstein? Nun ja …

Die linkspopulistischen Sprechblasen platzen anscheinend eine nach der anderen.

Es scheint so, als verstünden die Wähler – in der Tendenz betrachtet – die Probleme und wüßten, was jetzt zu tun ist, und was nicht: und letzteres ist offensichtlich das, was die SPD, die Grünen und der SSW in Schleswig – Holstein bisher politisch meinten und getan haben.

In einer Woche wird in NRW gewählt …

Kommentar von HD:

(Schlechte) Wahlverlierer