Medienspiegel

Vom Lebensretter zum Migrantenschlepper

Veröffentlicht
Bootsflüchtlinge im Mittelmeer
Lebensretter sollen plötzlich Schlepper sein
von Andrea Spalinger, Rom 5.5.2017
In Italien hetzen ein Staatsanwalt und die Opposition gegen private Seenotretter, die Migranten aus dem Mittelmeer bergen. Innerhalb von Wochen haben sie es geschafft, die Stimmung zu drehen.