Medienspiegel

2017: 30 Milliarden Euro für die Migranten

Veröffentlicht

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) verplappert sich

Für eine Million »Flüchtlinge« gibt Deutschland in diesem Jahr 30 Milliarden Euro aus

Bisher versuchten Merkel und Konsorten, die Ausgaben für die Flüchtlingspolitik so ungenau wie möglich zu definieren oder sie gleich ganz zu verschleiern. In einer Talkshow im per Zwangsabgabe finanzierten öffentlich-rechtlichen Rundfunk verplapperte sich Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) und nannte einen Betrag von 30 Milliarden Euro – alleine in diesem Jahr.

http://www.freiewelt.net/nachricht/fuer-eine-million-fluechtlinge-gibt-deutschland-in-diesem-jahr-30-milliarden-euro-aus-10071279/