Australien: Gender-Debatte aus dem Ruder gelaufen

Wilde Quotenforderungen für Baugewerbe und Industrie

In „Down Under“ geht es heiß her: Debatten um Gender-Politik und Quotenregelungen bewegen die Politik und Gesellschaft. Die Feministinnen wollen allen Unternehmen, die Staatsaufträge erhalten, Quoten vorschreiben. Die Industrie wehrt sich.

http://www.freiewelt.net/nachricht/australien-gender-debatte-aus-dem-ruder-gelaufen-10071178/

Kommnetar GB:

Das Problem ist, das sich dieser ganze Quatsch satirisch nicht mehr überbieten läßt.

Das ist irgendwie schade.

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.