Gesperrte Antisemitismus-Doku

Zentralrat der Juden fordert Freigabe von ARD und ZDF

Wegen vermeintlicher Formfehler wollen WDR, ZDF und Arte einen Dokumentarfilm über den wachsenden Antisemitismus in Europa nicht zeigen. Nun hat sich der Zentralrat der Juden in den Fall eingeschaltet.

http://www.spiegel.de/kultur/tv/gesperrte-doku-ueber-antisemitismus-zentralrat-der-juden-fordert-freigabe-von-arte-wdr-und-zdf-a-1151093.html