Medienspiegel

Migrationspolitik

Nicht Angst, sondern Hoffnung treibt die Menschen in die Flucht

Auch am Weltflüchtlingstag wird das Mantra „Fluchtursachen bekämpfen“ vielfach wiederholt. Damit nicht Millionen Afrikaner nach Europa drängen, soll es mehr Entwicklungshilfe geben. Für den Unternehmer Hans Stoisser ist das der falsche Weg. Wirklich helfen würde etwas anderes.

http://cicero.de/wirtschaft/Migrationspolitik-Nicht-Angst-sondern-Hoffnung-treibt-die-Menschen-in-die-Flucht

Kommentar GB:

Ein sehr empfehlenswerter Artikel! – Ein Schlüsselsatz lautet:

„Europa braucht eine Immigrationspolitik mit einer proaktiven Suche nach Zuwanderern, die zu uns passen.“

Siehe hierzu sinngemäß:

https://le-bohemien.net/2015/01/09/immigration-aufklaerung-statt-diffamierung/