Medienspiegel

Terroranschlag in London

5. Juni 2017

Die Rolle der Muslime im Kampf gegen den Terror

Die islamistischen Attentäter fühlen sich vom Westen gedemütigt und folgen nur vordergründig ihrem Glauben. Alle, die auf junge Dschihadisten Einfluss nehmen können, müssen dies versuchen.

Kommentar von Ronen Steinke

http://www.sueddeutsche.de/politik/terror-fuerchterliche-rache-1.3534383

http://www.freiewelt.net/nachricht/spontane-muslimische-friedensdemo-in-london-fliegt-als-fake-auf-10071095/

Kommentar GB:

Es handelt sich bei diesem Artikel hier um islamophile, also rechtsradikale Propaganda.

Islamismus? Islam!

Islamischen Terror als neue Normalität akzeptieren?

Sieben Sätze über den Islam