„Die Saudis bewegen sich auf dünnem Eis“

05. Juli 2017

Ex-CIA-Agent Robert Baer zur Krise um Katar

Im Interview mit Ramon Schack erläutert Robert Baer (ein prominenter ehemaliger Mitarbeiter des US-Nachrichtendienstes CIA, dessen Aufgabe die Infiltrierung von Hisbollah und al-Qaida war) die aktuellen Entwicklungen am Persischen Golf aus einem ganz besonderen Blickwinkel.

https://www.heise.de/tp/features/Die-Saudis-bewegen-sich-auf-duennem-Eis-3763398.html

Kommentar GB:

Ein sehr wichtiges und informatives Interview, das unbedingt gelesen werden sollte…

PS:

Mir ist inzwischen mitgeteilt worden, daß gegenüber dem Interviewer und seinen Texten eine gewisse Vorsicht geboten sein dürfte, und diese Bedenken reiche ich hiermit an die Leser weiter, siehe hierzu:

http://www.achgut.com/artikel/wenn_es_dem_sandmann_zu_bunt_wird

GE schreibt zu diesem Interview:

„Ich habe noch einmal reingelesen in das “Interview”.

Das ist fiktiv, da wette ich einen Euro!“

 

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.