Medienspiegel

Fortschritt als Dekadenz

„Ehe für alle“

30.06.2017

Katholische Kirche bleibt beim Nein

Der Berliner Erzbischof Heiner Koch hat sich gegen eine Gleichstellung von homo- und heterosexuellen Ehen ausgesprochen. „Für uns ist die Ehe ganz klar Mann und Frau, die ein Leben lang zusammenbleiben und die offen sind für die Weitergabe des Lebens an Kinder“, so Koch.

http://www.faz.net/aktuell/politik/ehe-fuer-alle-katholische-kirche-bleibt-beim-nein-15085169.html

http://www.freiewelt.net/nachricht/berliner-erzbischof-ehe-fuer-alle-gibt-es-kirchlich-sakramental-nicht-10071365/

Katholische Kirche wütet gegen Ehe-Öffnung

Hans-Jürgen Papier

Ehe für alle: Die Verfassung wird verbogen