Islamismus spielte Rolle bei Doppelmord in Österreich

Es wäre Österreichs erste Attacke mit IS-Bezug: Ein Mann, der seit 1989 in dem Land lebt, tötet ein altes Ehepaar. Nun heißt es, er sei durch den „Islamischen Staat“ radikalisiert worden.

06.07.2017

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/radikalisierter-taeter-islamismus-spielte-rolle-bei-doppelmord-in-oesterreich-15093450.html

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.