Manfred Weber: „Notfalls mit Waffengewalt“ gegen Schleuser

Der stellvertretende CSU-Chef Weber fordert, die Europäische Union müsse viel entschlossener gegen die Flüchtlingsschleuser vor der libyschen Küste vorgehen – notfalls auch mit Gewalt.

13.07.2017

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/csu-politiker-notfalls-waffengewalt-gegen-fluechtlingsschleuser-15103914.html

http://www.stern.de/politik/ausland/mittelmeer–rechtsextremisten-wollen-fluechtlingsboote-stoppen-7534256.html

Kommentar GB:

Trügt mein Eindruck, oder macht Stern hier gemeinsame Sache mit den Schleusern?

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.