Microsoft-Gründer kritisiert Merkels Migrationspolitik

Bill Gates: »Deutschland kann unmöglich die Migrantenmassen aufnehmen!«

Bill Gates, Microsoft-Gründer und laut Forbes-Liste der reichste Mann der Welt, gilt nun nicht unbedingt als ausgesprochener Kritiker der Merkelschen Migrationspolitik. Doch sie, Merkel, habe es den Menschen aus Afrika schwerer zu machen, nach Europa zu gelangen.

http://www.freiewelt.net/nachricht/bill-gates-deutschland-kann-unmoeglich-die-migrantenmassen-aufnehmen-10071393/

und ergänzend:

http://www.freiewelt.net/blog/juncker-wenn-luege-zur-methode-wird-10071402/

Kommentar GB:

Wer weiß, vielleicht bezieht sich Juncker hier in Wahrheit auf geheime Absprachen zwischen der EU und der OIC im Barcelona-Prozeß, das wäre zu prüfen!

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.