Medienspiegel

Migrations-Schätzungen für 2017

und Visa-Anträge für Familiennachzug:

180.000 neue Asylbewerber sowie 300.000 per Familiennachzug

Nach Angaben der „Welt“ und des Innenministeriums rechnet man für 2017 insgesamt mit rund 180.000 Asylbewerbern. Das Auswärtige Amt schätzt zudem, dass insgesamt 200.000 bis 300.000 per Familiennachzug kommen werden.

http://www.freiewelt.net/nachricht/180000-neue-asylbewerber-sowie-300000-per-familiennachzug-10071450/

Kommentar GB:

Das liegt m. E. nicht im Interesse der Bevölkerung und des Staates.