Medienspiegel

SPD fällt weiter zurück

Veröffentlicht

Der Abstand zwischen Union und SPD wächst laut einer Emnid-Umfrage. In der Flüchtlingspolitik halten die Deutschen Angela Merkel für deutlich kompetenter als Herausforderer Martin Schulz.

30.07.2017

http://www.faz.net/aktuell/politik/bundestagswahl/sonntagsfrage-spd-faellt-weiter-zurueck-15128588.html

Kommentar GB:

Umfragen haben nur einen sehr begrenzten Wert. Sollte jedoch die oben formulierte Urteilsbildung der Befragten im Hinblick auf Merkels weltbekannter migrationpolitischen Inkompetenz zutreffen, dann müßte man am Verstand der Befragten zweifeln. Das heißt selbstverständlich nicht, daß Schulz in dieser Hinsicht eine politische Alternative wäre.

Das ist er bekanntermaßen gerade nicht.