Medienspiegel

Terrorprozess in Düsseldorf

Angeklagter Saleh A. gesteht Tötung in Syrien

Drei mutmaßliche IS-Terroristen sollen einen brutalen Anschlag in Düsseldorf geplant haben. Einer von ihnen hat nun ausgesagt.

06.07.2017

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/prozess-in-duesseldorf-angeklagter-gesteht-toetung-in-syrien-15094189.html

Kommentar GB:

Irgendein entlastender Entschuldigungs- und Verharmlosungsgrund wird sich doch finden lassen, meinen Sie nicht auch? Und wenn es eine vom Gericht geglaubte Ausrede ist …

„Jetzt sind sie eben da …“

Genau das ist das Problem.