Urlauberinnen in Ägypten am Strand erstochen

14. Juli 2017

Kairo (dpa) – In Ägypten sind bei zwei Angriffen auf Touristen und Sicherheitskräfte mehrere Menschen getötet worden. An einem Strand in dem beliebten Urlaubsort Hurghada am Roten Meer habe ein Angreifer mit dem Messer mehrere Urlauber angegriffen, teilte das ägyptische Innenministerium auf seiner offiziellen Facebookseite mit.

https://www.gmx.net/magazine/politik/urlauberinnen-aegypten-strand-erstochen-32429568

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.