Medienspiegel

DIE LINKE und ihr rosa Marxismus


Mit der Faschismuskeule für Gender

Hier wird etwas aufgelegt, was den vormals an vielen Universitäten etablierten Marxismus durch den Genderismus ersetzen soll – einen „rosa Marxismus“ sozusagen.

Es geht um ein anderes Menschen- und Familienbild.

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/josef-kraus-lernen-und-bildung/mit-der-faschismuskeule-fuer-gender/

und hierzu:

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/hessens-lehrplan-zur-sexualerziehung-in-kraft-gender-schon-fuer-6-jaehrige-a2189670.html