Medienspiegel

Die Muslimen-Studie von Bertelsmann ist haltlos

Veröffentlicht

Kolumne von Ferdinand Knauß

Laut Bertelsmann-Stiftung sind Muslime integriert, kaum arbeitslos und Deutschland „verbunden“. Problematisch sei allein die fehlende Akzeptanz in der Aufnahmegesellschaft. Warum das Unsinn ist.

http://www.wiwo.de/politik/deutschland/knauss-kontert-die-muslimen-studie-von-bertelsmann-ist-haltlos/20240504-all.html

Quelle:

http://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/BSt/Publikationen/GrauePublikationen/Studie_LW_Religionsmonitor-2017_Muslime-in-Europa.pdf

und

Bertelsmann-Studie: Weibliche Muslime schlechter integriert als männliche Muslime

sowie

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bertelsmann-studie-wirtschaftsforscher-widersprechen-medien-jubeln/

und ergänzend, über die Verlegerfamilie in der deutschen Geschichte:

http://literaturkritik.de/id/5722

http://www.hagalil.com/archiv/99/05/bertelsmann.htm