Medienspiegel

Islam in Barcelona

Terroranschlag in Barcelona im News-Ticker +++
Deutsche stirbt nach Anschlägen in Barcelona
„27. August, 12.30 Uhr: Eine Deutsche ist Behördenangaben zufolge nach den Anschlägen in Katalonien gestorben. Die 51-Jährige erlag ihren schweren Verletzungen in einem Krankenhaus in Barcelona. Damit ist die Zahl der Todesopfer der Anschläge in Spanien auf 16 gestiegen.“ (…)

http://www.focus.de/politik/ausland/terroranschlag-in-barcelona-im-news-ticker-terror-imam-von-barcelona-sollte-abgeschoben-werden-richter-legte-einspruch-ein_id_7519456.html

https://www.nzz.ch/international/pfiffe-und-buhrufe-gegen-koenig-felipe-und-rajoy-ld.1312922

Siehe zu der Barcelona-Demonstration die Anmerkungen von G. Eussner (im folgenden).

Wie das Pfeifen im Walde

Barcelona hat „keine Angst“

https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Barcelona-hat-keine-Angst/natuerlich-habe-die-keine-Angst/posting-30937008/show/

Leserkommentar auf Telepolis zum Thema Barcelona hat „keine Angst“:

„Das ist bei einer Schafherde doch ähnlich: die stehen zusammen, grasen friedlich, blöken, machmal geht auch eins eigene Wege usw. usf. – bis die Wölfe kommen …

Wenn die Wölfe dann weg sind, ist noch ein paar Tage Unruhe, doch über kurz oder lang gehen die Schafe wieder zum grasen und blöken über, und jedes einzelne Schaf ist der Meinung: das war bestimmt nur ein Einzelfall, und es sterben doch viel mehr Schafe bei Gewitter oder bei Hochwasser oder werden überfahren und ausserdem gibt es ja nur sehr wenige Wölfe, aber wir sind so viele friedliche Schafe, da trifft es bestimmt ein anderes Schaf – beim nächsten Mal, wenn die Wölfe kommen und außerdem, wer weiß denn schon so genau, ob der Wolf überhaupt wieder kommt, denn uns beschützen ja der Schäfer und die grossen Hunde. Also laßt uns weiter grasen und blöken.

Wir lassen uns von den besorgten ’schwarzen Schafen‘ nicht das grasen und blöken vermiesen!

Doch kein Schaf, weder die Weissen noch die Schwarzen kommt auch nur im entferntesten auf den Gedanken, dass der Schäfer mit den grossen Hunden die Schafe nicht aus reiner Tierliebe und Selbstlosigkeit hütet … määäh

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (27.08.2017 20:20).“

Telepolis, ebd.:

16. Tote eine Deutsche

„Die 51-jährige ist heute gestorben, als 16. Opfer der Anschläge in Katalonien. Noch immer sind fünf Menschen in einem kritischen Zustand
http://www.lavanguardia.com/politica/20170827/43865524854/muere-herido-critico-atentado-barcelona.html