Kampf gegen illegale Flüchtlinge [Migranten]

 Österreich schickt Soldaten an den Brenner

Im August sind nach Polizeiangaben bislang gut zwei Dutzend illegale Migranten auf Güterzügen entdeckt worden. Die Menschen kämen meist aus Somalia, Gambia und Nigeria. Sie versteckten sich in den Zügen zwischen Containern.

http://www.focus.de/politik/ausland/oesterreich-italienische-grenze-soldaten-verstaerken-kampf-gegen-illegale-migration-am-brenner_id_7491114.html

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.