Medienspiegel

Schwachsinn des Tages

Wie eine Hochschule mit einem Gedicht ringt

Seit sechs Jahren prangt ein Gedicht auf der Fassade einer Berliner Hochschule. Studierende wollen es weg haben: Die Zeilen seien patriarchalisch. Das Rektorat will das Werk nun „in einen anderen Kontext rücken“.

http://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/streit-um-fassade-wie-eine-hochschule-mit-einem-gedicht-ringt-a-1165282.html

Kommentar GB:

Jeder Kindergarten dürfte ein höheres intellektuelles Niveau aufweisen …