Was ist weiblich?

07. August 2017

„Nichts wird aktuell mehr in Frage gestellt als die selbstverständliche Verbindung von Weiblichkeit und Muttersein, die seit Bestehen der Menschheit das Überleben derselben sichert“ – Leseprobe 1 aus der Neuerscheinung „Muttertier“ von Birgit Kelle.

http://www.kath.net/news/60328

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.