Medienspiegel

Der Zeitgeist ist verrückt geworden

Linguistik: Wie ‚gender‘ darf die Sprache werden?

Studenten und Studentinnen, Studierende, Studentx – in den vergangenen Jahrzehnten sind zahlreiche Versuche unternommen worden, die deutsche Sprache so zu verändern, dass sich alle Menschen gleichermaßen von ihr angesprochen fühlen. Doch die Debatte ist noch längst nicht zu Ende.

http://www.spektrum.de/news/wie-gender-darf-die-sprache-werden/1492931

Kommentar GB:

Bedarf es noch des Hinweises, daß dieser grobe Unfug schleunigst abgestellt gehört?