Rezepte gegen den Zombiekapitalismus

22.09.2017

Ein neues Buch des Ökonomen Phil Mullan analysiert die Ursachen der aktuellen Produktivitätsschwäche und fordert eine Politik der „kreativen Zerstörung“.

Rezension von Alexander Horn

https://www.novo-argumente.com/rezension/rezepte_gegen_den_zombiekapitalismus

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.