Medienspiegel

Angriff auf den Dollar

China bereitet Petro-Yuan vor

China könnte bereits in zwei Monaten seine ersten Öl-Kontrakte in Yuan denominieren.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/10/25/angriff-auf-den-dollar-china-bereitet-petro-yuan-vor/?nlid=b76115fc4d

Kommentar GB:

Es ist benannt, wie die USA auf dieselbe währungspolitische Herausforderung seitens des Iraks unter Saddam Hussein reagiert haben, mit dem ersten und dem zweiten Irakkrieg nämlich.

Allerdings ist die heutige VR China nicht der Irak. Die chinesische Führung fühlt sich offenbar heute unter Xi stark genug, um jetzt als aufsteigende, aber noch zweitrangige Weltmacht die absteigende, aber noch erstrangige Weltmacht herauszufordern. Sie zielt damit ganz leise, ohne militärische Machtprotzerei auf deren Achillesferse. Denn von der globalen Geltung des Dollars als Weltgelt hängt die Finanzierbarkeit der globalen Militärmacht der USA ab.