Aus Norwegen in den Dschihad

Backen für den Heiligen Krieg

Die eine wollte Diplomatin werden, die andere Anwältin. Dann wurden sie beide Islamistinnen. Åsne Seierstads Buch rekonstruiert den Weg zweier junger Mädchen aus Norwegen nach Raqqa.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/asne-seierstads-zwei-schwestern-im-bann-des-dschihad-15268171.html?printPagedArticle=true#pageIndex_0

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.