Die Angst des Establishments vor der Demokratie

17.10.2017

Das neue Buch des britischen Journalisten Mick Hume kritisiert elitäre, technokratische Politikansätze und tritt für die Volksherrschaft ein.

Rezension von Alexander Horn

https://www.novo-argumente.com/rezension/die_angst_des_establishments_vor_der_demokratie

Kommentar GB:

Sehr lesenswert!

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.