Gegen Genderwahn

Hamburg

JU-Chefin gegen „Genderwahn“ „Wir brauchen diese künstliche Trennung in der Sprache nicht“

Von Julia Witte genannt Vedder | Stand: 23.10.2017

https://www.welt.de/regionales/hamburg/article169967512/Wir-brauchen-diese-kuenstliche-Trennung-in-der-Sprache-nicht.html

Kommentar GB:

Endlich ein Zeichen der Hoffnung für die Rückkehr der Vernunft!

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.