Machtkampf in der Linkspartei

Wagenknecht und Bartsch vor Entmachtung

In der Linkspartei droht ein Machtkampf: Die Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch sollen einem Bericht zufolge auf der Klausurtagung in Potsdam entmachtet werden.   –   17.10.2017

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/die-linke-sahra-wagenknecht-und-dietmar-bartsch-vor-entmachtung-15250049.html

https://www.nzz.ch/international/aufstand-in-der-linkspartei-ld.1322377

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/machtkampf-der-linken-sahra-wagenknecht-droht-mit-rueckzug-15250049.html

http://www.faz.net/aktuell/politik/bundestagswahl/wahlergebnis-der-linken-gut-gespielt-aber-nichts-gewonnen-15214808.html

Kommentar GB:

Die LINKE ist offenbar auf dem Weg von einer linken Partei zur postmodern-„linken“ Sekte.

Und das um so ausgeprägter, je mehr Gewicht auf Feminismus, Genderismus, Homophilie und (kulturrelativistische) Islamophilie gelegt wird: das alles ist falsch.

Wenn der weitere Niedergang gewünscht wird, dann macht einfach so weiter.

 

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.