Medienspiegel

Moscheebau in Leipzig

Bitterböses Blut

Die Ahmadiyya-Gemeinde will in Gohlis die erste sichtbare Moschee Leipzigs errichten. Hiergegen regt sich Widerstand. Fünf Schweinsköpfe auf Holzpfählen sollten jetzt Muslime abschrecken.

http://www.faz.net/aktuell/politik/moscheebau-in-leipzig-bitterboeses-blut-12666683.html

sowie

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Moschee-in-Leipzig-Gohlis-kann-gebaut-werden-Architekturwettbewerb-im-Herbst

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Moschee-Bau-in-Leipzig-Kein-Grund-sich-einschuechtern-zu-lassen

und

und

Die Ahmadiyya-Sekte

Kommentar GB:

Missionierung durch Lügen & Täuschungen (taqqiya) zwecks Bekehrung ist die

Islamisierungsstrategie dieser islamischen Sekte.

Warum wird dieses viele Geld – aus welchen Quellen stammend? –

nicht für die muslimischen Hidschra-Rückkehrer in Bangla Desh ausgegeben?

Dort wird es gebraucht, nicht in Leipzig. 

Was ist der Islam?

Islam – Kritik

Islam, Islamismus, muslimische Gegengesellschaft