Allgemein

Der Rassist im Spiegel

Veröffentlicht

„Unter der selten dämlichen Überschrift „(Trotz rassistischer Tweets) So schwer wird man einen Professor los“ ist dem SPIEGEL mal wieder ein neuer Rekord beim journalistischen Niveaulimbo geglückt. Und nein, das ist kein Kompliment. Dieser schöne Freitag steht also unter dem Motto Rassismus — oder was man grad dafür hält.“

http://www.freiewelt.net/blog/der-rassist-im-spiegel-10072757/