Berlin, Breitscheidplatz, 2016

Bericht: Weihnachtsmarkt-Attentäter stärker überwacht als bekannt

Aktualisiert am 17. Dezember 2017

Der Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt, der Tunesier Anis Amri, war seit Anfang 2016 nahezu wöchentlich Thema bei deutschen Sicherheitsbehörden, wurde als Gefährder eingestuft und observiert. Wie intensiv, belegen nun zahlreiche Akten und Dokumente. Dass er dennoch nicht festgenommen wurde, schürt einen üblen Verdacht.

https://www.gmx.net/magazine/politik/bericht-weihnachtsmarkt-attentaeter-staerker-ueberwacht-32704772

https://www.gmx.net/magazine/panorama/bericht-razzien-islamisten-berlin-32700212