Das Plündern der Meere bleibt hoch subventioniert

Urs P. Gasche / 13. Dez 2017 –

Die WTO-Ministerkonferenz in Buenos Aires liess Milliarden-Subventionen an Fischerei-Flotten unangetastet.

Die Meere leeren sich.

https://www.infosperber.ch/Artikel/Wirtschaft/WTO-Plunderung-der-Meere-bleibt-hoch-subventioniert

Kommentar GB:

Wir sägen an dem Ast, auf dem wir sitzen!

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.