Deutschlands neuer Judenhass kommt aus dem Einwanderermilieu

Muslimische Demonstranten verbrennen in Berlin israelische Flaggen und wünschen Juden den Tod.
Die Akteure haben keine Glatzen, sondern Vollbärte, Palästinenserschals und Kopftücher.
Jonas Hermann, Berlin 12.12.2017

https://www.nzz.ch/international/der-importierte-judenhass-ld.1338714

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.