Die Politik der OIC – die Politik des Islams

Erdogan ruft zu Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Palästinas auf
Erdogan gegen Trump:
Der türkische Präsident hat auf dem Gipfeltreffen der Organisation für Islamische Zusammenarbeit [OIC; GB]die Anerkennung Jerusalems als «Hauptstadt Palästinas» gefordert.
13.12.2017

https://www.nzz.ch/international/aktuelle-themen/erdogan-ruft-zu-anerkennung-jerusalems-als-hauptstadt-palaestinas-auf-ld.1338773

https://www.oic-oci.org/

Kommentar GB:

Der Einfluß der OIC in der internationalen Politik dürfte zumeist gewaltig unterschätzt werden, weil sie m. E. wenig sichtbar ist, und weil die okzidentalen Medien kaum darüber berichten. Aber innerhalb der UNO und ihren Unterorganisationen z. B. spielt sie als Finanzgroßmacht eine sehr bedeutende Rolle, und sicherlich ebenso als Verhandlungspartner der EU-Kommission.

Das zum Beispiel muß man berücksichtigen, wenn man sich auf die UNO beruft.