Home » Medienspiegel » Islamisierung

Islamisierung

Terrorverfahren bei Bundesanwaltschaft haben sich fast verfünffacht

Aktualisiert am 23. Dezember 2017

Regelmäßig gibt es Razzien und Festnahmen in der Islamisten-Szene, regelmäßig werden Anschlagspläne öffentlich. Die Bundesanwaltschaft hat alle Hände zu tun mit Terrorfällen, viele gibt sie inzwischen weiter an die Länder. Wird die Justiz mit der Aufgabe noch fertig?

https://www.gmx.net/magazine/politik/terrorverfahren-bundesanwaltschaft-verfuenffacht-32715842

und

http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Zahl-der-Terrorverfahren-2017-drastisch-gestiegen

Integration Gabriel will Kommunen für Aufnahme von Flüchtlingen belohnen

Die Kommunen sollten nach Ansicht von Vizekanzler Gabriel mehr Geld bekommen, wenn sie Flüchtlinge integrieren. Der Minister betonte zugleich Grenzen der Integrationsfähigkeit.

http://www.tagesspiegel.de/politik/integration-gabriel-will-kommunen-fuer-aufnahme-von-fluechtlingen-belohnen/20788524.html

und:

Gegen das Vergessen der Obdachlosen in Deutschland: Dresden packt an

und:

Berlinistan: Allahu Akbar-Prozession an U-Bahnhof Friedrichstraße

sowie:

http://www.tagesspiegel.de/politik/christentum-spiritualitaet-islam-wie-religioes-sind-die-deutschen/20765768.html

Kommentar GB :

Einmal abgesehen von der Frage, ob Sigmar Gabriel ein Muslim ist:

Die sozialen Kosten der immigrationsbedingt drastisch verringerten inneren Sicherheit sind zweifellos beträchtlich, und sie sollten zumindest einmal geschätzt werden, damit wenigestens näherungsweise Klarheit über die Größenordnung besteht, die diesbezüglich zu Lasten der Steuerzahler getragen werden muß. Eine kausal wirkende Kostenreduzierung wäre möglich, wenn Rückführungen in nenneswertem Umfang durchgeführt werden würden.

 

 

Kommentare geschlossen