„Ja heißt ja“ heißt nein zur Unschuldsvermutung

21.12.2017

Von Monika Frommel

Sex ohne eindeutige vorherige Zustimmung soll in Schweden demnächst strafbar sein. Dieser Vorstoß des Bevormundungsfeminismus bedroht den Rechtsstaat.

https://www.novo-argumente.com/artikel/ja_heisst_ja_heisst_nein_zur_unschuldsvermutung

sowie

https://www.novo-argumente.com/artikel/wider_die_remoralisierung_des_strafrechts

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.