Kopftuch und Feminismus passen nicht zusammen

Interview: Michael Vosatka mit der Autorin Ramadani

26. Dezember 2017, 12:00 814 Postings Die Autorin und Mitbegründerin von Femen Deutschland über #MeToo, Islamismus und Genderfeminismus.

http://derstandard.at/2000067912571/Feministin-Ramadani-Jemand-der-pro-Kopftuch-ist-kann-kein-Feminist

Kommentar GB:

Lesenswertes Interview, weil etliche ideologische und speziell  islamophile Stereotype infrage gestellt werden.